Leider weiter Corona

Einschränkungen gelten fort

Leider habe ich mal wieder die lästige Pflicht, eine Shutdown-Verlängerung zu bestätigen: Der Shutdown wird aktuell fortgesetzt, bis eine weit niedrigere Inzidenz erreicht ist. Die aktuellen Corona-Zahlen lassen leider nicht viel Spielraum.

Bis mindestens Inzidenz 50 (oder einer anderen gesetzlichen Regelung)

  • ist die Geschäftsstelle nur per Mail bzw. AB erreichbar und für die Besucher geschlossen
  • können die Radlfahrten nicht starten
  • bleibt der Touren- und Schulungsbetrieb eingestellt

Die Arbeit am Alpinzentrum kann im Rahmen des Erlaubten fortgesetzt werden. Hier gilt Vorsicht und wir stellen Schnelltests zur Verfügung.

Da nicht absehbar ist, wann sich die Situation bessert, setzt sich dieser Zustand vermutlich auch im Mai 2021 fort.

Hermann Schießl
1. Vorsitzender
DAV Sektion Alpenkranzl Erding e.V.