Sponsoren, Spenden, Zuschüsse

Unsere Vereinsanlage wird eine wundervolle Einrichtung, da sind wir uns jetzt schon sicher. Die Vielzahl an Möglichkeiten, die unsere Anlage bieten wird, hat allerdings auch einen Nebeneffekt: All das kostet Geld.

Um diese Ausstattung unserer Vereinsanlage leisten zu können, sind wir deshalb auf finanzielle Zuwendungen angewiesen. Je besser unsere Kasse gefüllt ist, desto besser können wir die Anlage für die vielfältigen Interessen unserer Mitglieder ausstatten – es wird so allen Kranzlerinnen und Kranzlern zugute kommen.

Viele Zuwendungen, insbesondere wichtige Zuschüsse, haben wir bereits erhalten (wir bedanken uns bereits jetzt sehr herzlich bei den Zuschussgebern!) und werden sie im Bauverlauf weiterhin erhalten.

Wir hoffen, durch die Zusammenarbeit mit Sponsoren weitere Finanzierungsquellen für das Alpenkranzl zu erschließen. Ein Konzept dazu wird Anfang 2020 erarbeitet.

Und nicht zuletzt werden wir uns zu gegebener Zeit auch an Euch, unsere Mitglieder, mit der Bitte um Unterstützung wenden. Wir hoffen, dass Ihr dann ein offenes Ohr für uns haben werdet! 🙂

Damit das Ganze auch transparent bleibt, informieren wir Euch auf dieser Seite laufend über finanzielle Zuwendungen – auch Spenderinnen und Spender werden auf dieser Seite namentlich aufgeführt sein (es sei denn, sie wollen nicht genannt werden).

Zuschussgeber:

  • Stadt Erding
    464.000 Euro
  • Bayerischer Landes-Sport-Verband (BLSV)
    X Euro
  • Deutscher Alpenverein
    X Euro
  • Landkreis Erding
    X Euro

Sponsoren:

  • Hier wächst hoffentlich
  • eine lange Liste!

Spenden:

  • Es sind bereits Spenden von Privatpersonen über mehrere tausend Euro eingegangen.
  • Eine erste Namensliste wird veröffentlicht, sobald die Spender die Freigabe zur Nennung erteilt haben.

Wir bedanken uns bei Zuschussgebern, Sponsoren sowie den Spenderinnen und Spendern auf das Herzlichste!