Gletscherkurs 2019: Bitte anmelden!

AUSGEBUCHT

Samstag bis Dienstag, 06.-09. Juli 2019

„Hast du Lust auf hohe Berge?“ Der Gletscherkurs bietet Anfängern und Einsteigern die Möglichkeit in eine andere Dimension des Bergsteigens vorzudringen. Am Ende des Kurses kannst du selbstständig leichte Gletscher und kombiniertes Gelände begehen. Die Ausbildung setzt sich aus zwei obligatorischen Theorieabenden (24. Juni und 1. Juli 2019) und vier Praxistagen zusammen.

Theorie: Ausrüstung, Sicherungstechniken, Orientierung, Wetterkunde
Praxis: Tourenplanung, Steigeisentechniken, Sicherungstechniken in der Seilschaft, richtiges Sturzverhalten und Grundtechniken der Spaltenbergung

Technik: ***
Kondition: ***

Anforderungen:
Trittsicherheit und Schwindelfreiheit; erste Erfahrung auf Bergtouren; mindestens bedingt steigeisenfeste Bergschuhe, Hochtourenhose und Gletscherbrille

Ausgangspunkt:
Die Wiesbadener Hütte (2443m) liegt in der Silvretta und bietet als unser Stützpunkt diverse Möglichkeiten zur Eisausbildung sowie großartige Tourenmöglichkeiten

Ausrüstung: C

Kursleiter:
Matthias Ruderer (matthias.ruderer@alpenverein-erding.de / Tel. 015114435459) und Christian Harrer

Gesamtpreis:
110 € (60 € Kursgebühr + 50 € Anzahlung) bitte nach der telefonischen Anmeldung auf IBAN: DE61 7016 9605 0001 8321 23 des Alpenkranzl Erding bei der VR Bank Erding überweisen.
Kennwort bei Anzahlung: Gletscherkurs 2019